Mittwoch, 26. Juli 2017

t a c h e l e s !



mehr denn je bin ich fest entschlossen, mit meinem Wissen, anderen Menschen zu helfen. helfen, nicht den gleichen Weg wie ich gehen zu müssen, dieselben Fehler begehen zu müssen und viel viel zu spät an Hilfen zu geraten, die auch tatsächlich weiter bringt! es muss Schluss sein damit, immer nur anderenbden Arbeitsplatz zu sichern und Beschäftigung zu geben, sondern endlich auch, wie alle anderen es sich für ihr Leben wünschen, sein eigenes kleines Stückchen, vom Kuchen des Lebens abzubekommen.

ich weiss noch immer nicht genau  w i e aber ich kann und will nicht mehr einfach dabei zusehen, wie einer nach dem anderen, zwar meint mir bei meinen Baustellen und meiner Alltagsbewältigung helfen zu können, um letzten Endes doch nur allein damit dazustehen und mich von allen Seiten veräppelt zu fühlen. nein, damit muss Schluss sein. zumal ich noch nicht erkennen kann, was genau sonst, mein Anteil an dieser Gesellschaft sein soll, wenn ich schon nicht arbeiten darf, oder soll - oder, irgendwie, irgendwann wieder, auf den richtigen Weg, zurück finde.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

+ + + ich freue mich sehr, über eure Kommentare, Gedanken, Grübeleien, sowie über Lob und konstruktive Kritik. von Herzen DANKE, für's Lesen und die Zeit die ihr euch, für ein paar Worte an mich, nehmt + + +